11.11.2004

jus

''Spitzenkampf'' am Sonntag

Wie für den Rest der Eishockey-Welt ist es auch für die Red Wings eine kleine Überraschung, dass sie nach zwei Runden die Tabelle der Gruppe 5a anführen - und dies als Newcomer im Eishockey!
Am Sonntag Abend treffen die Wings nun auswärts in Wettingen auf den Zweitplatzierten, den EHC Vogelsang.
Vogelsang trennte sich im ersten Spiel gegen Reinach II 6:6 unentschieden und fertigte in der nächsten Meisterschaftspartie Fischbach-Göslikon gleich mit 10:0 ab. Dass sich Reinach II letztes Wochenende gegen den Aufstiegskandidaten Nummer 1, Binningen, mit 3:2 durchsetzte, deutet auf ein starkes Vogelsang hin, fehlten doch gemäss Website von Vogelsang einige Stammspieler im Duell gegen Reinach II.
Die Red Wings sind bis jetzt zwar die einzige Mannschaft, die noch keine Punkte abgeben musste, doch trafen sie, wie sich nun herausstellt, auf relativ "schwache" Gegner, finden sich doch Fischbach und Wohlen II am Schluss der Tabelle wieder.

Deshalb, und auch weil im Vorbereitungsspiel Mitte Oktober die Red Wings dem EHC Vogelsang mit 5:2 unterlegen sind, wäre alles andere als ein Sieg der Aargauer über die Wings am Sonntag eine weitere kleine Sensation im grossen Eishockeyzirkus.

Aber wer weiss, vielleicht führen die Wings nach dem Wochenende die Tabelle weiterhin an...
Oder wie sagt ein grosser Deutscher Sportartikelhersteller? - "Impossible is nothing"!

Links:
www.ehcvogelsang.ch
Tippwings - Tippe den Spielausgang EHC Vogelsang vs IHC Red Wings!

druckbare Version