23.10.2004

jus

Das neue Tippwings ist da!

Nach der ersten erfolgreichen Tippwings-Saison diesen Sommer, mit dem Sieg von Zenit #29, beginnt jetzt die Tippwings-Wintersaison - und damit eines der grössten Tippspiele im Schweizer Amateur Inline- und Eishockey im Internet.

Das Design wurde in das Red Wings-Layout integriert. Desweiteren haben die Spielregeln in einigen Punkten geändert. So darf nun pro Person nur noch ein Account eröffnet werden. Neu gibts neben den 1X2 Spielen auch sogenannte "Spezial-Spiele", bei welchen mehrere Antwortmöglichkeiten angeboten werden. Als weitere Neuerung soll es nun mehr Joker-Spiele geben, damit diejenigen, die das Glück nicht gerade auf ihrer Seite hatten, nicht vom Tippen faktisch ausgeschlossen werden. Ausserdem wurde der gratis-Einsatz der Joker-Spiele von vier auf fünf Wings erhöht.
Die Quoten werden ebenfalls attraktiver: Lagen sie bislang zwischen 1.2 und 5, dürfen sie nun bis 20.0 gehen!

Die Rangliste zeigt jetzt nicht mehr den aktuellen Kontostand der Mitspieler, sondern diese wird erst nach den verbuchten Spielen (wenn das Resultat bekannt ist und bei Tippwings durch die Spielleitung eingegeben worden ist) aktualisiert.

Eine neue Statistik der Tipps der Mitspieler bringt nun mehr "Wettbewerb" unter den Tippern. Ein neues Diagramm zeigt den Verlauf Deines Kontostandes in Abhängigkeit Deiner Tipps über den gesamten Zeitraum der Tipps.

Lest die Spielregeln bitte zuerst durch. Die Teilnahme an Tippwings ist natürlich jederzeit möglich und kostenlos.
Lasset uns Tippwings erfolgreich werden!

Viel Spass mit Tippwings!

Links:
- Tippwings

druckbare Version